Kohleanzünder online kaufen: bring deine Shisha in Fahrt


Eine Shisha zu rauchen macht erst dann so richtig Spaß, wenn die Kohle ordentlich glüht und sich die orientalische Pfeife sanft raucht. Damit deine Kohle immer optimal durchglüht und du mehrere Stück für den ganzen Abend auf einmal vorbereiten und warmhalten kannst, findest du bei uns robuste Kohleanzünder für jeden Zweck. Bestelle dir ein Modell und du musst in Zukunft nicht mehr minutenlang mit Zange und Feuerzeug deine Kohle zum Glühen bringen. Mache dir das Rauchen noch entspannter und einfacher und lasse einen Anzünder diesen Job übernehmen. Durch ein Heizelement, elektrisch oder mit Gas, wird deine Shisha in kürzester Zeit in Fahrt gebracht und ist einsatzbereit für genussvolle Momente.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Smokah AD-G650 Kohleanzünder Gasbrenner Farbe Blau
Smokah AD-G650 Kohleanzünder Gasbrenner Farbe Blau
Smokah AD-G650 Kohleanzünder Gasbrenner Produktinformationen: Ein weiterer Kohleanzünder aus dem Hause Smokah. Die Jungs wissen ganz genau wie es geht, nach mehreren erfolgreichen elektronischen Kohleanzünder, tasten die sich nun an...
16,90 € *
Jookah | Gaskartusche | 190g
Jookah | Gaskartusche | 190g
Jookah Gaskartusche 190g Versteckte Scherheitsventil - Anstechkartusche für alle Anstechkartuschengeräte! Produkdetails: 100% Butan Inhalt: 190g Mindesttemparatur: -0,5 ° Celsius Made in Europe
2,49 € *
TIPP!
Kohlenanzünder Hotplate | Diamondhookah - Shishas und Wasserpfeifen
Hotplate
Diamond Hookah Kohlenanzünder Hotplate Produktdetails: Rostfreier Edelstahl Verstellbare Hitze 1 bis 5 Optimal für Naturkohle Lieferumfang: 1 x Hotplate 1 x Bedienungsanleitung 1 x Gitter
21,95 € *
TIPP!
Kohlenanzünder Zylinder | Diamondhookah - Shishas und Wasserpfeifen
Kohlenanzünder
Diamond Hookah Kohlenanzünder Produktdetails: Rostfreier Edelstahl Bereit in 3 Minuten An und Aus Knopf Optimal für Naturkohle Lieferumfang: 4 x Noppen 1 x Bedienungsanleitung 1 x Schraube 1 x Griff 1 x Edelstahl Aufsatz
22,95 € *
TIPP!
Kohlenanzünder - Toaster
Kohlenanzünder - Toaster
Die Shisha Kohle wird von mehreren Seiten auf Temperatur gebracht, wodurch das Durchglühen der Kohle beschleunigt wird. Der Anzünder bietet Platz für bis zu 6 Kohlen mit 26mm Kantenlänge. Achtung: Jeder Kohleanzünder ist ein...
24,95 € *

Was für Kohleanzünder gibt es?

Wir bieten dir verschiedene Kohleanzünder, damit du das Modell findest, das deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Jedes unserer Produkte ist von hoher Qualität und sicher. Entscheide danach, welche Variante dich persönlich am meisten überzeugt. Damit du einen kleinen Einblick erhältst, findest du hier ein paar Infos zu den Unterschieden.

Es gibt zwei Arten von Kohle Brenner für Shishas:

Elektrische Kohleanzünder

Elektrische Kohleanzünder werden am meisten gekauft. Das hat einige Gründe. Vor allem jedoch den, dass sie praktisch sind. Sie sind klein und handlich und du brauchst nur eine Steckdose. Weitere Vorteile sind:

  • ideal für Zuhause
  • die sicherste Variante, da kein Gas benötigt wird
  • einfache und schnelle Bedienung
  • passt in die Tasche und kann einfach zu Freunden mitgenommen werden
  • keine Zusatzkosten für Gaskartuschen

Gas Kohleanzünder

Gas Kohleanzünder kommen ganz ohne Strom aus und sind daher perfekt für unterwegs, Gartenpartys oder Festivals. Doch auch sie bieten noch mehr Vorteile:

  • nach Gebrauch schneller wieder abgekühlt, als ein elektrischer Kohleanzünder
  • besonders robust und wetterfest
  • dank (optionalem) Windfang liegen die Kohlen sicher

Wann ist die Kohle bereit?

Du erkennst, dass deine Kohle bereit zum Einsatz ist, wenn sie rundherum von einer grauen Ascheschicht umgeben ist und in der Mitte hellorange glüht. Das geschieht ab etwa 400 bis 500 Grad Celsius. Die Kohle kann jedoch bis zu 800 Grad heiß werden. Passe also auf jeden Fall gut auf deine Finger und die Umgebung auf, wenn du die Kohlen wendest oder herunternimmst. Umso hochwertiger diese sind, umso besser brennen sie in der Regel übrigens durch.

Bemerkst du, dass deine Kohle beim Rauchen nicht mehr ausreichend glüht und zu sehr abkühlt, kannst du sie einfach zurück auf den Kohleanzünder legen und dir stattdessen eines der anderen Kohlestücke auf deine Shisha legen.

Tipp: Da das Durchglühen der Kohle je nach Anzünder, Material und Qualität variieren und ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann, solltest du mehrere Kohlen auf den Brenner geben. Vor allem dann, wenn du mit Freunden rauchst oder eine lange und ausgiebige Shisha-Runde starten möchtest.

Weg mit dem Dreck: So reinigst du deinen Kohleanzünder schnell und einfach

Kohlebrösel, Asche, Ablagerungen – mit der Zeit und häufigem Gebrauch kann der Kohleanzünder schmutzig werden. Reinige ihn daher regelmäßig, damit er dir lange treu zur Seite stehen und deine Kohlen für dich anheizen kann. Bevor du loslegst, noch ein Hinweis: Reinige deinen Kohleanzünder (egal welche Art du hast) ausschließlich dann, wenn er abgeschaltet und vollständig abgekühlt ist. Alles andere kann gefährlich werden.

Ist dein Anzünder aus und kalt, dann schnappe dir ein weiches Stoff- oder Mikrofasertuch oder schlichtweg ein Stück Küchenrolle. Befeuchte es leicht und wische vorsichtig die Verschmutzungen ab. Achte stets darauf, dass kein Wasser in den Kohleanzünder laufen kann. Hat dein Modell ein Kohlegitter, dann nimm es ab und reinige es separat unter fließendem Wasser. Lasse es anschließend trocknen, bevor du es wieder aufsetzt.

Was für Kohleanzünder gibt es? Wir bieten dir verschiedene Kohleanzünder , damit du das Modell findest, das deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Jedes unserer Produkte ist von hoher... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kohleanzünder online kaufen: bring deine Shisha in Fahrt

Was für Kohleanzünder gibt es?

Wir bieten dir verschiedene Kohleanzünder, damit du das Modell findest, das deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Jedes unserer Produkte ist von hoher Qualität und sicher. Entscheide danach, welche Variante dich persönlich am meisten überzeugt. Damit du einen kleinen Einblick erhältst, findest du hier ein paar Infos zu den Unterschieden.

Es gibt zwei Arten von Kohle Brenner für Shishas:

Elektrische Kohleanzünder

Elektrische Kohleanzünder werden am meisten gekauft. Das hat einige Gründe. Vor allem jedoch den, dass sie praktisch sind. Sie sind klein und handlich und du brauchst nur eine Steckdose. Weitere Vorteile sind:

  • ideal für Zuhause
  • die sicherste Variante, da kein Gas benötigt wird
  • einfache und schnelle Bedienung
  • passt in die Tasche und kann einfach zu Freunden mitgenommen werden
  • keine Zusatzkosten für Gaskartuschen

Gas Kohleanzünder

Gas Kohleanzünder kommen ganz ohne Strom aus und sind daher perfekt für unterwegs, Gartenpartys oder Festivals. Doch auch sie bieten noch mehr Vorteile:

  • nach Gebrauch schneller wieder abgekühlt, als ein elektrischer Kohleanzünder
  • besonders robust und wetterfest
  • dank (optionalem) Windfang liegen die Kohlen sicher

Wann ist die Kohle bereit?

Du erkennst, dass deine Kohle bereit zum Einsatz ist, wenn sie rundherum von einer grauen Ascheschicht umgeben ist und in der Mitte hellorange glüht. Das geschieht ab etwa 400 bis 500 Grad Celsius. Die Kohle kann jedoch bis zu 800 Grad heiß werden. Passe also auf jeden Fall gut auf deine Finger und die Umgebung auf, wenn du die Kohlen wendest oder herunternimmst. Umso hochwertiger diese sind, umso besser brennen sie in der Regel übrigens durch.

Bemerkst du, dass deine Kohle beim Rauchen nicht mehr ausreichend glüht und zu sehr abkühlt, kannst du sie einfach zurück auf den Kohleanzünder legen und dir stattdessen eines der anderen Kohlestücke auf deine Shisha legen.

Tipp: Da das Durchglühen der Kohle je nach Anzünder, Material und Qualität variieren und ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann, solltest du mehrere Kohlen auf den Brenner geben. Vor allem dann, wenn du mit Freunden rauchst oder eine lange und ausgiebige Shisha-Runde starten möchtest.

Weg mit dem Dreck: So reinigst du deinen Kohleanzünder schnell und einfach

Kohlebrösel, Asche, Ablagerungen – mit der Zeit und häufigem Gebrauch kann der Kohleanzünder schmutzig werden. Reinige ihn daher regelmäßig, damit er dir lange treu zur Seite stehen und deine Kohlen für dich anheizen kann. Bevor du loslegst, noch ein Hinweis: Reinige deinen Kohleanzünder (egal welche Art du hast) ausschließlich dann, wenn er abgeschaltet und vollständig abgekühlt ist. Alles andere kann gefährlich werden.

Ist dein Anzünder aus und kalt, dann schnappe dir ein weiches Stoff- oder Mikrofasertuch oder schlichtweg ein Stück Küchenrolle. Befeuchte es leicht und wische vorsichtig die Verschmutzungen ab. Achte stets darauf, dass kein Wasser in den Kohleanzünder laufen kann. Hat dein Modell ein Kohlegitter, dann nimm es ab und reinige es separat unter fließendem Wasser. Lasse es anschließend trocknen, bevor du es wieder aufsetzt.

Zuletzt angesehen